Frühstücks-Inspirationen | Bowls, bowls, bowls

Ich brauche Frühstückstechnisch immer etwas Abwechslung – nach meinen Porridge-, Müsli- & Toast-Phasen sind aktuell Bowls ganz hoch im Kurs. Einfach irgendwelche Zutaten zusammenmixen & ein leckeres Topping drauf – ist super einfach, sieht fancy aus und schmeckt immer gut. Hier meine 3 Favoriten der vergangenen Woche.


1. Erdbeer-Jogurt-Bowl

Diese Bowl ist sehr erfrischend und wie ich finde auch perfekt für zwischendurch oder als Nachtisch. Für mich ist das immer eine super Lösung, Erdbeeren aufzubrauchen, wenn sie nicht mehr in bester Form, sondern kurz vorm Schlechtwerden sind.

Inhalt: ca. 5 große Erdbeeren, 4 gehäufte Esslöffel Quark & 4 gehäufte Esslöffel griechischer Jogurt

Topping: 1 Banane, 1 Erdbeere, 1 Teelöffel Chia-Samen & 1 Teelöffel weißes Mandelmus

Processed with VSCO with a4 preset

2. Vegane Kiwi-Bowl

Wenn es ohne Milchprodukte sein soll, ist das hier eine tolle Option – vorausgesetzt man mag Kiwi. Durch die Haferflocken und das Mandelmus wird das Ganze um einiges sättigender als eine klassische Smoothie-bowl, weshalb das für mich auf jeden Fall als vollwertiges Frühstück durchgeht.

Inhalt: 1 Banane, 2 Kiwis, 1 Teelöffel Mandelmus, 3 Esslöffel Apfelmus & 3 gehäufte Esslöffel zarte Haferflocken

Topping: 1 Kiwi & 1 Teelöffel Chia-Samen

Processed with VSCO with a4 preset

3. Bananen-Quark-Bowl

Das hier ist die sättigendste Bowl und durch den hohen Proteingehalt eignet sie sich auch perfekt für vor oder nach dem Sport (wenn man denn welchen macht). Das Topping ist natürlich, wie bei jeder Bowl, beliebig austauschbar, aber ich würde zu erfrischenden Früchten raten, da die Basis an sich sonst etwas „trocken“ bzw. fade schmecken kann.

Inhalt: 1 Banane, 4 gehäufte Esslöffel zarte Haferflocken, 8 Esslöffel Quark & 1 Dattel

Tooping: 3 große Erdbeeren (auch gerne kleine Stücke Zartbitterschokolade, wenn ich welche da habe)

Processed with VSCO with a4 preset


Was esst ihr aktuell am liebsten zum Frühstück? 🙂

2 Gedanken zu “Frühstücks-Inspirationen | Bowls, bowls, bowls

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s