Always busy? 10 Tipps um Zeit zu sparen

Kennt ihr diese Tage, die eigentlich 48 haben müssten und man gefühlt trotzdem nicht alles schaffen würde? Ich auch! In diesen Beitrag habe ich 10 Tipps zusammengefasst, die mir in solchen Phasen dabei helfen, das wichtigste zu erledigen und trotzdem noch genug Zeit für mich zu haben.

Warum Zeit, die man in die Planung investiert, keine verlorene Zeit ist

Ich bin ein kleiner Kontroll-Freak und muss immer alles planen – egal ob meine Freizeitgestaltung, eine Klausurenphase oder ein bestimmtes Projekt – ich möchte immer genau wissen, wann ich was zu tun habe. Natürlich geht für diese Planung einiges an Zeit drauf – vielleicht denken sich einige, dass sie in der Zeit, in der ich alles in meinen Kalender eintrage, schon etliche Aufgaben hätten erledigen können. Das mag sein, aber über einen längeren Zeitraum bin ich mir sicher, dass sich diese Zeit, die ich in die Organisation investiere, lohnt.